Gewaltprävention und Deeskalation

Bild zum Blogbeitrag Gewaltprävention und Deeskalation von Christoph Röthlein Coaching

Strukturelle und kommunikative Grundhaltungen sind entscheidend dafür, wie Gewalt und Aggression vermieden werden kann.
Deeskalation ist ein Führungsthema in eine Einrichtung.
Die systematisierte Vor- und Nachbereitung erlebter Gewalt, regelhafte Schulungen und die Einbeziehung der professionellen Hilfen sind wichtige Bausteine der Prävention.

Unternehmertum – eine Haltung

Bild zum Blogbeitrag Unternehmertum - eine Haltung von Christoph Röthlein Coaching

als Führungskraft, und vor allem in sozialen Einrichtungen, braucht es eine Haltung.
Von der Kompetenz eine Führungskraft des ab, ob sich Mitarbeiter und Klienten wahrgenommen fühlen.
Dies alles braucht eine unternehmerische Grundhaltung. Ein gutes Management entwickelt den Betrieb und die Mitarbeiter weiter.
Nur das Innehaben der Rolle einer Führungskraft reicht nicht.

Welchen Sinn hat das Qualitätsmanagement?

Bild im Blogbeitrag Sinn Qualitätsmanagement von Christoph Röthlein Coaching

Ein paar anregende Gedanken
Zur Qualität in der Pflege beobachte ich ganz praktisch, dass es auch gut möglich sein kann, dass Sie eine begrenzte Dienstleistung zum Thema Qualität sich vorstellen.