Headerbild Christoph Röthlein Coaching

Organisationsberatung systemisch und lösungsorientiert

Stellen Sie sich ein Mobilé vor, das aus einem Grund aus dem Gleichgewicht kam. Es hängt schief. Damit hängen auch alle anderen Äste schief. Versuchen Sie den Auslöser zu korrigieren, kommen die restlichen Äste in Bewegung und richten sich neu aus.

Aus der Erfahrung stellt sich oft die Frage, warum nach all den bisherigen wertzuschätzenden Bemühungen, sich der Erfolg / die Lösung maximal nur kurzfristig einstellte oder gar wegen der empfundenen Irritation wieder rückgängig gemacht wurde.

Dies hat dann das verständliche Ziel, mit einem unbefriedigenden Umstand umzugehen, der Sicherheit vermittelt, anstatt einen Veränderungsprozess des gesamten Systems entsprechend seiner Bedeutung einzuleiten. Das Mobilé soll dann wieder schief hängen, obwohl es eine Unausgeglichenheit im System der Organisation oder in der Person darstellt.
Hier kommt das System häufig an seine Grenzen. Oft verharrt es im Notstandsmodus.

Coachingbedarf entsteht in einer Organisation an mehreren Stellen. Diese können wir gerne zusammen herausfinden.

Da kann Ihre Rolle als Führungskraft, ein Team oder auch die Kultur und Kommunikation innerhalb einer Organisation sein.

Als Teil der Organisationsberatung biete ich Ihnen auch das externe Qualitätsmanagement an.

Mobilé aus Muscheln