Handbücher erstellen / anpassen

Wie kann ich für meinen Betrieb ein praktisches Handbuch, zB. ein Qualitätshandbuch, erreichen und damit mein Betriebswissen nachweislich darstellen?

Wir haben Erfahrungen in der Erstellung, Pflege und Weiterentwickelung von Qualitätshandbüchern in den verschiedensten Systemen oder Plattformen. Wir planen gemeinsam eine Zielvorgabe und realisieren dies anhand der Strukturen, die Sie haben, oder bereiten diese vor.

Das wertvolle Wissen, dass jeder Mitarbeitende und jede Führungskraft sich über die Zeit angeeignet hat, ist für den Betrieb früher oder später verlorenes Wissen, wenn es nicht festgehalten wird.

Ein Qualitätshandbuch oder andere Handbücher spiegelt den Betrieb wider, es wird also zu Betriebswissen. Wir neleiten Sie in der Erstellung von Handbüchern oder bei der Vervollständigung Ihres bestehenden thematischen Handbuches. Dabei orientieren wir und an Ihren Vorgaben und ggf. auch an den Vorgaben von bestehenden Strukturen, wie die ISO oder dem Diakoniesiegel.

Dieses Wissen ist dann für jeden Betrieb wertvoll, da es sich so weiterentwickeln kann, wenn wertvolle Mitarbeitende den Betrieb verlassen. Ebenso ist es Grundlage zeitsparender Einarbeitung und für den sicheren Informationstransport.

Dies Qualitätsinstrument ist wegen des Umfanges gut und nachvollziehbar gegliedert. Dabei ist es immer, soweit möglich, attraktiv gestaltet und intuitiv bedienbar.

Für uns ist es das Ziel, dass die Nutzbarkeit des Handbuches im operativen Alltag besteht und demnach prozessorientiert ist. Bei Bedarf geht es natürlich auch, es gemäß der ISO zu gliedern oder, je nach genutzter Software, eine Crosstabelle zu erstellen.
Softwareseitig gibt es viel Kenntnisse und Erfahrung mit Orgavision. (Orgavision ist eine günstige und sehr flexible Lösungen einer Dokumentenlenkung, Darstellung von Betriebswissen und eine inhaltlichen internen Kommunikation. Es wird vollständig individuell eingerichtet und ist browserbasiert. Es kann über einen Internetbrowser jederzeit abgerufen werden.)

Dabei sind wir flexibel, auf welcher Plattform es später genutzt werden soll. Ob in Orgavision, ob als verlinktes Word-Dokument oder in einer anderes.

Als Beispieldarstellung füge ich hier einen Auzug eines Projektes zur Umstrukturierung ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.